Schwer verletzt

Vorarlberg / 19.01.2020 • 22:04 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Schwere Verletzungen zog sich am Freitagmittag ein deutscher Skifahrer im Skigebiet Silvretta Montafon auf der Piste 12 zu, als er mit einem Landsmann kollidierte. Er musste noch am Abend operiert werden. Der Unfallhergang ist unbekannt, die Polizei Schruns ersucht um Hinweise.