Vorarlberg-Derby im Rollhockey

Vorarlberg / 21.01.2020 • 16:56 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Dornbirn geht nach dem Europacup-Sieg über Lyon selbstbewusst ins Derby. RHC
Dornbirn geht nach dem Europacup-Sieg über Lyon selbstbewusst ins Derby. RHC

Dornbirn Im Oktober trafen in der Wolfurter HockeyArena erstmals im Rahmen der Schweizer Nationalliga A die beiden Ländle-Rivalen Dornbirn und Wolfurt aufeinander. Die Dornbirner erwischten bei der Derby-Premiere keinen guten Tag und sind am kommenden Samstag, 25. Jänner, ab 18 Uhr in der Stadthalle auf Revanche aus. Die Dornbirner sind dem Verletzungspech ausgesetzt, Alberto Garcia und Florian Lechleitner fallen durch Knochenbrüche aus, Mostögl konnte erst kürzlich wieder ins Training einsteigen.