Von Selfie-Queens und kleinen Helden

Vorarlberg / 24.01.2020 • 19:21 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Selbstdarstellung ist beliebt geworden. voki
Selbstdarstellung ist beliebt geworden. voki

Vortrag zu Erkenntnissen der Mediennutzungsforschung.

Schwarzach Medienwissenschaftlerin Maya Götz präsentiert am Mittwoch, 29. Jänner 2020, in der Reihe „Wertvolle Kinder“ des Vorarlberger Kinderdorfs neueste Ergebnisse der Mediennutzungsforschung. Zugleich zeigt sie hilfreiche Wege für Kinder in der digitalisierten Konsumwelt auf. Die Veranstaltung findet bei Russmedia in Schwarzach statt, Beginn ist um 20 Uhr, der Eintritt frei. „Zum Glück sind Mädchen heute stolz darauf, Mädchen zu sein“, sagt Götz. Gleichzeitig fehle ihnen der kritische Blick bei ihrer Selbstinszenierung in sozialen Medien.

Viele Mädchen und junge Frauen würden ihr Selbstwertgefühl nach wie vor auf Aussehen und Anerkennung fokussieren, meint die Medien-
expertin. Jungen hingegen werde das Bild vom aktiven starken Mann vermittelt. Oft fehle es an individuellen Räumen, in denen Buben ihre Stärken und Schwächen erleben können.

Anmeldung: Andrea Pfanner, Tel. 05574/4992-63, E-Mail: a.pfanner@voki.at und

www.vorarlberger-kinderdorf.at