Gesprächsrunde über Religion

Vorarlberg / 27.01.2020 • 17:51 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Bregenz Die Reihe „Christen und Muslime im Gespräch“ wird heuer in Bregenz fortgesetzt. Das Katholische Bildungswerk Vorarlberg, die Katholische Kirche Bregenz, die Moscheegemeinde Bregenz, der Verein ATIP und die Stadt laden alle Interessierten am Mittwoch, 5. Februar, von 19 bis 21.30 Uhr zur Veranstaltung „Religion für Diesseits oder Jenseits?“ in den „Alten Landtagssaal“, Hypopassage 1, ein. Nach Impulsen von christlicher sowie muslimischer Seite durch Christian Kopf, seit 1999 Leiter des Bildungshauses Batschuns, und Abdullah Takim vom Institut für Islamische Theologie und Religionspädagogik der Universität Innsbruck gibt es eine Gesprächsrunde mit Fragemöglichkeiten. Für Juni ist ein weiterer Abend zum Thema „Die Rolle der Frau“ vorgesehen.