Hilfestellung für den Lehrabschluss

Vorarlberg / 29.01.2020 • 20:56 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Dornbirn Eine abgeschlossene Berufsausbildung erhöht die Jobchancen, verringert das Risiko arbeitslos zu werden und sorgt für ein höheres Einkommen. Das BIFO, Beratung für Bildung und Beruf, informiert Menschen, die bereits Berufserfahrung, aber noch keinen Lehrabschluss haben, über die verschiedenen Möglichkeiten, diesen nachzuholen.

Gerade berufsbegleitende Angebote sind in Vorarlberg sehr nachgefragt. „In der Beratung kann gemeinsam nach einem passenden Angebot gesucht werden“, bekräftigt BIFO-Bereichsleiterin Christine Klas. Überdies gibt es wichtige Hinweise zu den Fördermöglichkeiten. Weitere Infos unter Tel. 0800 010204 oder www.bifo.at/onlineberatung