„Schokolade ist die beste Medizin“

Vorarlberg / 30.01.2020 • 18:16 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Zu den lustigen Liedern von Konrad Bönig darf eifrig mitgesungen werden. Bönig
Zu den lustigen Liedern von Konrad Bönig darf eifrig mitgesungen werden. Bönig

Bludenz Der Kindergarten Susi Weigel verwandelt sich morgen ab 15 Uhr in eine riesige Mitmach-Bühne, wenn der beliebte Liedermacher Konrad Bönig mit seinem Programm „na sowas“ in Bludenz Halt macht. Zu den witzigen Liedern von Hexen und Piraten, einer bezaubernden Prinzessin, fliegenden Elefanten sowie allerhand anderen Schlitzohren und Wundernasen darf nach Herzenslust geklatscht und gelacht, gejodelt und gegurgelt werden.

Das Konzert ist für Kinder ab vier Jahren und deren Familien und dauert rund 60 Minuten. Anmeldungen sind bis heute, Freitag, 12 Uhr, unter familie@bludenz.at oder 05552 63621-245 erforderlich.