Sturz in Bachbett

Vorarlberg / 30.01.2020 • 22:43 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Zwei Schneeschuhwanderer aus Deutschland sind in Vent im Tiroler Bezirk Imst geborgen worden, nachdem ein 52-Jähriger in ein Bachbett gestürzt war. In der Nacht zuvor mussten sie bereits im Freien in einem Notbiwak übernachten, weil sie sich verirrt hatten.