Eingesendet. Vereinsnachrichten aus dem Bezirk

Vorarlberg / 04.02.2020 • 16:35 Uhr / 3 Minuten Lesezeit
Die „Wild-West-Show“ des Ausschusses des Frauenbundes war einer der Höhepunkte des Kaffeekränzles in Rankweil. frauenbund
Die „Wild-West-Show“ des Ausschusses des Frauenbundes war einer der Höhepunkte des Kaffeekränzles in Rankweil. frauenbund

Tosender Applaus beim Kaffeekränzle des Rankler Frauenbunds

Frauenbund Rankweil Kürzlich fand wieder das traditionelle Kaffeekränzle des Frauenbundes Rankweil im Vinomnasaal statt. Die Damen des Ausschusses stellten wieder ein fantastisches Programm zusammen und wurden von den begeisterten Besucherinnen mit tosendem Applaus für ihre Mühen belohnt. Die Lachmuskeln wurden mit den vorgeführten Theaterstücken kräftig trainiert. Das Abendprogramm starteten die legendären „Klageweiber“, sie begeisterten das Publikum wieder mit ihrer tollen Einlage. Heidi Jehle, Sabrina Schnetzer und Elly Gasser präsentierten ihr einmaliges Können und zum Abschluss des Programms versammelte sich der komplette Ausschuss des Frauenbundes „Im Wilden Westen“ auf der Bühne und dankte dem tollen Publikum. Die Tanzband „Jackpot“ sorgte wieder für super Stimmung im Saal und die Tanzfläche wurde von den begeisterten Damen regelrecht gestürmt.

Jahreshauptversammlung der Übersaxner Floriani

Feuerwehr Übersaxen Die 127. Jahreshauptversammlung der OF Übersaxen fand im Gröllerkopfstüble statt. Zuvor wurde im Gottesdienst an die verstorbenen Mitglieder gedacht. Kommandant Matthias Fritsch eröffnete die Jahreshauptversammlung und durfte die Ehrengäste Bürgermeister Rainer Duelli, BFI Manfred Morscher, AFK Wolfgang Stöcklmair, Kdt. Stv. der OF Rankweil Markus Mayr, Fahnenpatin Helga Vogt sowie die Frauen unserer geehrten Kameraden begrüßen. Im Jahr 2019 musste die Feuerwehr zu 7 Technischen- und 2 Brandeinsätzen ausrücken. Um für Einsätze bestens gerüstet zu sein, investierten die Feuerwehrmänner ca. 5667 Freizeitstunden in Aus- und Weiterbildung. Der absolute Höhepunkt fand beim Landesfeuerwehrleistungsbewerb in Rankweil statt. Die Wettkampfgruppe holte sich nach einem sensationellen Lauf den heiß begehrten „Goldenen Helm“. Ein weiterer erfreulicher Tagesordnungspunkt waren die Ehrungen. Arnold Breuß und Walter Breuß durften wir zu 60 Jahren Feuerwehrdienst gratulieren. Alexander Lorenzi und Heiko Lins wurden für 25 Dienstjahre geehrt. Die Feuerwehr Übersaxen bedankte sich bei der Gemeinde für die Errichtung einer neuen Nass-Bewerbs Trainingsbahn. Mit dem Leitspruch „Gott zur Ehr, dem nächsten zur Wehr“ schloss Kommandant Fritsch die Jahreshauptversammlung.