Schruns: Fahndung nach schmutzigen Einbrechern

Vorarlberg / 05.02.2020 • 22:09 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Schruns Drei bislang unbekannte Täter verübten am Mittwoch um 3.12 Uhr einen Einbruchsdiebstahl in ein Hotel in Schruns. Sie wurden dabei allerdings gestört und flüchteten zu Fuß vom Tatort. Als die bereits verständigte Polizei mit Streifenwagen unterwegs war, trennte sich das Trio im Bereich des Hosensees.

Dabei durchquerten die Täter die Ill sowie unwegsames Gelände und waren mit Sicherheit völlig durchnässt bzw. stark verschmutzt. Die Polizei bittet die Bevölkerung um Hinweise, falls Zeugen am Mittwoch auffallend durchnässte und stark verschmutzte Personen wahrgenommen haben. Hinweise werden vom Polizeinotruf (133) und von jeder Polizeidienststelle entgegengenommen.