Steampunks setzen Bürgermeister ab

Vorarlberg / 06.02.2020 • 17:16 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Die „Bäumler Steampunks – Gang of Lochau“ mit ihrem Bürgermeister Stefan Pienz übernehmen in diesem Jahr mit dem Gemeindeschlüssel die Regierungsmacht in Lochau. bms
Die „Bäumler Steampunks – Gang of Lochau“ mit ihrem Bürgermeister Stefan Pienz übernehmen in diesem Jahr mit dem Gemeindeschlüssel die Regierungsmacht in Lochau. bms

Lochau In Lochau wird nun das Faschingsfinale eingeläutet. Den Start macht am Sonntag, 9. Februar, um 11 Uhr 11 die Absetzung des Bürgermeisters beim Gemeindeamt samt Verurteilung in der Festhalle. Die „Bäumler Steampunks – Gang of Lochau“ übernehmen den Gemeindeschlüssel. Die Bevölkerung ist zu diesem sonntäglichen Faschings-Frühschoppen-Spektakel eingeladen, für Bewirtung ist gesorgt. Zu den närrischen Höhepunkte in Lochau zählen weiters der Zunftball am 14. Februar, 20 Uhr in der Festhalle, der Faschingsumzug am 16. Februar, 13.30 Uhr, das „Oldie-Mitanand-Faschingskränzle“ am 20. Februar, ab 14 Uhr im Pfarrheim oder die Blaulicht-Party am 21. Februar, 20 Uhr im Gerätehaus. bms