Lauterach erneuert Vereinshaus

Vorarlberg / 09.02.2020 • 22:30 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Bis Ende des Jahres soll das traditionsreiche Vereinshaus in Lauterach modernisiert werden. Investiert werden rund 2,9 Millionen Euro.
Bis Ende des Jahres soll das traditionsreiche Vereinshaus in Lauterach modernisiert werden. Investiert werden rund 2,9 Millionen Euro.

Lauterach Die Modernisierung des Vereinshauses in Lauterach ist im Gange. Zum einen wird eine Anpassung an zeitgemäße, höhere energetische und ökologische Standards angestrebt. Zum anderen soll das Flair des traditionsreichen Hauses erhalten bleiben. Dazu werden auch Rückbaumaßnahmen auf den Originalzustand im Entstehungsjahr 1911 – etwa bei den Fenstern – vorgenommen. In das Projekt werden rund 2,9 Millionen Euro investiert.

Bis Ende des Jahres soll das traditionsreiche Vereinshaus in Lauterach modernisiert werden.
Bis Ende des Jahres soll das traditionsreiche Vereinshaus in Lauterach modernisiert werden.