Straßensperre für Läbbe-Brunnenfest

Vorarlberg / 13.02.2020 • 17:18 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Die Wolfurter Läbbe feiern und sorgen am Gumpiga Donnerstag für eine Sperre.
Die Wolfurter Läbbe feiern und sorgen am Gumpiga Donnerstag für eine Sperre.

Teilstück der Hofsteigstraße am Gumpiga Donnerstag betroffen.

Wolfurt Die fünfte Jahreszeit bringt nicht nur tolle Umzüge und Feste der Faschingsvereine mit sich, sie sorgt auch für entsprechende Straßensperren. Betroffen davon ist am Gumpiga Donnerstag, 20. Februar, ein Teilstück der Hofsteigstraße. 

Legendäre Faschingsevents

Die Wolfurter Hafoloaber Läbbe sind seit Jahrzehnten bekannt für ihre Faschingsveranstaltungen. Sie halten damit nicht nur das Brauchtum hoch, sie sorgen in der fünften Jahreszeit auch für tolle Stimmung in der Gemeinde und wissen mit ihren Veranstaltungen zu begeistern. Am kommenden Donnerstag, 20. Februar, steht ihr schon legendäres Brunnenfest wieder auf dem Fasnachtsprogramm. Dafür ist eine Straßensperre notwendig. In der Zeit von 11 bis längstens 15 Uhr bleibt daher die Hofsteigstraße zwischen den Kreuzungen Flotzbachstraße und Sternenplatz für den gesamten Fahrzeugsverkehr gesperrt.

Zufahrt für Anrainer erlaubt

Die Zufahrt für Anrainer ist über die Flotzbachstraße gestattet. Die Durchfahrt bei Musik Hinteregger ist erlaubt. Von der Kreuzung Sternenplatz/Hofsteigstraße ist die Zufahrt zur Hofsteigstraße komplett gesperrt. 

An den Kreuzungen Hofsteigstraße/Flotzbachstraße, Hofsteigstraße/Sternenplatz und Sternenplatz/LS-Schulstraße werden entsprechende Hinweisschilder auf das Fahrverbot und die Umleitung aufmerksam machen. HAPF