Schwere Kollision

Vorarlberg / 14.02.2020 • 22:15 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Bei einem Unfall an der Autobahnabfahrt Bludenz-Nüziders mit drei beteiligten Fahrzeugen wurden am Freitagnachmittag vier Menschen verletzt. Eine 83-jährige Pkw-Lenkerin aus dem Oberland war von der Autobahn abgefahren und wollte nach links in die L 190 einbiegen. Dabei kollidierte sie mit einem von dort kommenden Fahrzeug. Kurz darauf krachte ein weiteres Auto in die Unfallfahrzeuge. Die 83-Jährige wurde dabei schwer verletzt. Die Fahrbahn musste für eine Stunde in beide Richtungen gesperrt werden. hofmeister