Gericht: Angeklagt des Verbrechens der Vergewaltigung

Vorarlberg / 17.02.2020 • 17:15 Uhr / 4 Minuten Lesezeit
Seit vier Monaten sitzt der Angeklagte in der Justizanstalt Feldkirch in Untersuchungshaft. Vor Gericht beteuert er jedoch seine Unschuld. <span class="copyright">VN/GS</span>
Seit vier Monaten sitzt der Angeklagte in der Justizanstalt Feldkirch in Untersuchungshaft. Vor Gericht beteuert er jedoch seine Unschuld. VN/GS

33-Jähriger soll sich an Frau vergangen haben, weist jedoch jede Schuld von sich.