Coronavirus: Vorarlberg meldet 15 neue Verdachtsfälle

Vorarlberg / 27.02.2020 • 20:15 Uhr / 4 Minuten Lesezeit
Ein 72-jähriger Wiener wurde im Spital Rudolfstiftung zunächst als Grippepatient behandelt. Ein Routinetest bestätigte, dass er sich mit dem Virus infiziert hat. APA

Land wartet auf Testergebnisse. Drei Personen in Wien angesteckt.