Mit Roboterarmen operieren

Vorarlberg / 27.02.2020 • 21:19 Uhr / 3 Minuten Lesezeit
An einem 3-D Bildschirm steuert der Operateur den vierarmigen Roboter, der die chirurgische Arbeit erledigt. KHBG/Mathis
An einem 3-D Bildschirm steuert der Operateur den vierarmigen Roboter, der die chirurgische Arbeit erledigt. KHBG/Mathis

Im LKH Feldkirch wurde 4,4 Millionen Euro teurer OP-Roboter „Da Vinci“ vorgestellt.