„Movie-Money“: Betrüger festgenommen

Vorarlberg / 28.02.2020 • 16:30 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Das Filmgeld ist mit Bemerkungen wie „Movie Money“ oder „This is not legal. It is to be used for motion props“ versehen.  <span class="copyright">POLIZEI</span>
Das Filmgeld ist mit Bemerkungen wie „Movie Money“ oder „This is not legal. It is to be used for motion props“ versehen.  POLIZEI

32-Jähriger brachte Blüten in Umlauf und kaufte damit auch selbst ein.