Was einst Männerdomäne war . . .

Vorarlberg / 06.03.2020 • 22:37 Uhr / 3 Minuten Lesezeit
Sie steht „ihre Frau“: Gruppeninspektorin und zweifache Mutter Melanie Wieland hat sich bei der Polizei bewährt. VN/paulitsch
Sie steht „ihre Frau“: Gruppeninspektorin und zweifache Mutter Melanie Wieland hat sich bei der Polizei bewährt. VN/paulitsch

. . . ist es heute längst nicht mehr, sagt Melanie Wieland (47), Mutter und Polizistin.