Beinamputierter Mann hadert nicht mit seinem Schicksal

Vorarlberg / 10.03.2020 • 19:17 Uhr / 5 Minuten Lesezeit
Das Bogenschießen fasziniert Wolfram Mathis. VN/Paulitsch
Das Bogenschießen fasziniert Wolfram Mathis. VN/Paulitsch

Wolfram Mathis (52) verlor als junger Mann bei einem Verkehrsunfall ein Bein.