Coronagesetz: Wie man sich gegen Strafen wehrt

Vorarlberg / 16.04.2020 • 21:49 Uhr / 5 Minuten Lesezeit
Auch in Vorarlberg ist man auf Schritt und Tritt mit Warnungen vor Verstößen gegen das Corona-Maßnahmengesetz konfrontiert. vn/steurer
Auch in Vorarlberg ist man auf Schritt und Tritt mit Warnungen vor Verstößen gegen das Corona-Maßnahmengesetz konfrontiert. vn/steurer

Sollen Geldbußen bei Verstößen in jedem Fall einbezahlt werden? Der Vorarlberger Jurist Felix Karl Vogl (35) sagt „Nein!“.