Gnadenloses Abstrafen wegen Coronaverstößen

Vorarlberg / 25.04.2020 • 06:00 Uhr / 5 Minuten Lesezeit
Gnadenloses Abstrafen wegen Coronaverstößen
Sicher ist sicher: Rechtsanwalt Helgar Schneider mit Meterstab vor seinem Mandanten beim „Tatort“ Sitzbank in Lauterach. VN/GS

Bestraft fürs Herumsitzen und Stehen: Drei Jugendliche mit je 450 Euro Geldstrafe geahndet.