Bunter Spazierweg im Montafon

Vorarlberg / 10.05.2020 • 16:44 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Hannah staunt über ihre Entdeckung. Über 90 Steine wurden von Gasperi platziert, inzwischen haben sich weitere St. Antöner Steine hinzugesellt. MAE
Hannah staunt über ihre Entdeckung. Über 90 Steine wurden von Gasperi platziert, inzwischen haben sich weitere St. Antöner Steine hinzugesellt. MAE

Steineweg in St. Anton soll von Groß und Klein mitgestaltet werden.