„Unsere Hoffnung auf den Käsklatsch lebt wieder“

Vorarlberg / 09.06.2020 • 16:58 Uhr / 3 Minuten Lesezeit
Käsklatsch in gewohnter Form (Bild) wird es heuer zwar nicht geben, aber eine „Light-Version“ trauen sich die Organisatoren auf alle Fälle zu. Strauss
Käsklatsch in gewohnter Form (Bild) wird es heuer zwar nicht geben, aber eine „Light-Version“ trauen sich die Organisatoren auf alle Fälle zu. Strauss

Arbeit an Light-Version für Alberschwender Kult-Event.