Ein rot-weiß-roter ­Sommerurlaub

Vorarlberg / 12.06.2020 • 21:22 Uhr / 7 Minuten Lesezeit
In Zeiten wie diesen müssen wir die viel beschworene Solidarität in unserer Heimat auch wirklich leben. Deshalb heuer ein reiner Österreich-Urlaub. Diesmal wird es Salzburg bzw. das Salzkammergut, dann noch ein bisschen Wien und wie immer Wandern im Ländle. Nächstes Jahr gehen wir dann wieder ans Meer, denn am Ende funktioniert Solidarität nur als internationaler Gedanke. Reinhold Bilgeri, 70, Musiker und Regisseur

In Zeiten wie diesen müssen wir die viel beschworene Solidarität in unserer Heimat auch wirklich leben. Deshalb heuer ein reiner Österreich-Urlaub. Diesmal wird es Salzburg bzw. das Salzkammergut, dann noch ein bisschen Wien und wie immer Wandern im Ländle. Nächstes Jahr gehen wir dann wieder ans Meer, denn am Ende funktioniert Solidarität nur als internationaler Gedanke. Reinhold Bilgeri, 70, Musiker und Regisseur

Heimaturlaub statt Fernreise: So verbringen Vorarlberger Prominente heuer ihre Sommerferien.