Wahlkuvert-Panne kein Einzelfall

Vorarlberg / 07.09.2020 • 19:18 Uhr / 3 Minuten Lesezeit
Ein Wähler beantragte die Briefwahlkarte und erhielt diese auch umgehend. Allerdings fehlte das unbeschriftete Kuvert für den amtlichen Stimmzettel. APA
Ein Wähler beantragte die Briefwahlkarte und erhielt diese auch umgehend. Allerdings fehlte das unbeschriftete Kuvert für den amtlichen Stimmzettel. APA

Grüne fordern in der Feldkirch-Causa die sofortige Sitzung der Wahlbehörde.