Bezirksgericht: Große Liebe und schmerzliche Hiebe

Vorarlberg / 03.10.2020 • 18:00 Uhr / 3 Minuten Lesezeit
Bezirksgericht: Große Liebe und schmerzliche Hiebe
Der 24-jährige Beschuldigte und seine 38-jährige Partnerin waren sich offenbar nicht immer so zugeneigt. Er soll sie dereinst geschlagen haben. SYMBOL/VN/HARTINGER

Bei einem Pärchen, schwer verliebt, sollen einst die Fetzen geflogen sein.