Anstieg an heimischen Fahrgästen

Vorarlberg / 02.11.2020 • 22:19 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Lustenau Trotz der verkürzten Saison ist das Team von Rhein-Schauen mit dem abgelaufenen Sommer durchaus zufrieden, in dem das Rheinbähnle zahlreiche Menschen an den Bodensee fuhr. Fahrgäste waren dabei in diesem Jahr nicht nur Urlauber aus dem Ausland, sondern auch auffallend viele Vorarlberger Familien. Neben den Fahrten ins Naturschutzgebiet waren aber auch die verschiedenen Extrafahrten sehr beliebt, heißt es von Rhein-Schauen.

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.