Reaktionen zum Anschlag in Wien

Vorarlberg / 03.11.2020 • 22:55 Uhr / 3 Minuten Lesezeit
Es gibt Extremisten unter den Muslimen, so wie es Extremisten in allen Teilen der Gesellschaft gibt. Aber diese Terroristen pervertieren unsere Religion. Ümit Vural, Präsident Islamische Glaubensgemeinschaft

Es gibt Extremisten unter den Muslimen, so wie es Extremisten in allen Teilen der Gesellschaft gibt. Aber diese Terroristen pervertieren unsere Religion. Ümit Vural, Präsident Islamische Glaubensgemeinschaft

Ich drücke meine Trauer und Bestürzung über den Terroranschlag in Wien aus und bete für die Opfer und ihre Familien. Schluss mit der Gewalt! (...) Nur Liebe löscht den Hass aus. Franziskus, Papst

Ich drücke meine Trauer und Bestürzung über den Terroranschlag in Wien aus und bete für die Opfer und ihre Familien. Schluss mit der Gewalt! (…) Nur Liebe löscht den Hass aus. Franziskus, Papst

Der Hass wird (...) nicht auf fruchtbaren Boden fallen. Hass kann niemals so stark sein wie unsere Gemeinschaft in Freiheit, in Demokratie, in Toleranz und in Liebe. Alexander Van der Bellen, Bundespräsident

Der Hass wird (…) nicht auf fruchtbaren Boden fallen. Hass kann niemals so stark sein wie unsere Gemeinschaft in Freiheit, in Demokratie, in Toleranz und in Liebe. Alexander Van der Bellen, Bundespräsident

Wir Deutsche stehen in Anteilnahme und Solidarität an der Seite unserer österreichischen Freunde. Der islamistische Terror ist unser gemeinsamer Feind. Angela Merkel, deutsche Bundeskanzlerin

Wir Deutsche stehen in Anteilnahme und Solidarität an der Seite unserer österreichischen Freunde. Der islamistische Terror ist unser gemeinsamer Feind. Angela Merkel, deutsche Bundeskanzlerin

Die Schweiz verurteilt (...) Terrorismus und Gewalt. Unsere demokratischen und rechtsstaatlichen Werte der Freiheit und Toleranz sind unser Bollwerk gegen die Barbarei. Simonetta Sommaruga, Schweizer Bundespräsidentin.

Die Schweiz verurteilt (…) Terrorismus und Gewalt. Unsere demokratischen und rechtsstaatlichen Werte der Freiheit und Toleranz sind unser Bollwerk gegen die Barbarei. Simonetta Sommaruga, Schweizer Bundespräsidentin.

Nach einem weiteren abscheulichen Terrorakt in Europa sind unsere Gebete bei den Menschen in Wien. Diese bösartigen Angriffe gegen unschuldige Menschen müssen aufhören. Donald Trump, US-Präsident

Nach einem weiteren abscheulichen Terrorakt in Europa sind unsere Gebete bei den Menschen in Wien. Diese bösartigen Angriffe gegen unschuldige Menschen müssen aufhören. Donald Trump, US-Präsident

Nach dem schrecklichen Terroranschlag in Wien halten Jill und ich die Opfer und ihre Familien in unseren Gebeten. Wir müssen alle gemeinsam gegen Hass und Gewalt bestehen. Joe Biden, US-Präsidentschaftskandidat

Nach dem schrecklichen Terroranschlag in Wien halten Jill und ich die Opfer und ihre Familien in unseren Gebeten. Wir müssen alle gemeinsam gegen Hass und Gewalt bestehen. Joe Biden, US-Präsidentschaftskandidat

Der Anschlag zeigt den Willen unserer Feinde, das anzugreifen, was Europa ist (...) Frankreich steht Österreich zur Seite und ist bereit, Unterstützung zu leisten. Emmanuel Macron, französischer Präsident

Der Anschlag zeigt den Willen unserer Feinde, das anzugreifen, was Europa ist (…) Frankreich steht Österreich zur Seite und ist bereit, Unterstützung zu leisten. Emmanuel Macron, französischer Präsident

Ich bin tief schockiert von den Terrorattacken in Wien. Unsere Gedanken sind bei den Menschen in Österreich - wir stehen zusammen mit euch gegen den Terror. Boris Johnson, britischer Premierminister

Ich bin tief schockiert von den Terrorattacken in Wien. Unsere Gedanken sind bei den Menschen in Österreich – wir stehen zusammen mit euch gegen den Terror. Boris Johnson, britischer Premierminister