Dankbarer Abschied nach 31 Jahren auf der Fraßenhütte

Vorarlberg / 05.11.2020 • 15:53 Uhr / 5 Minuten Lesezeit
31 Jahre lang war die Fraßenhütte ihre zweite Heimat: Dagmar und Stefan Probst sagten nun Seruvs.<span class="copyright">BI</span>
31 Jahre lang war die Fraßenhütte ihre zweite Heimat: Dagmar und Stefan Probst sagten nun Seruvs.BI

Wirteehepaar Dagmar und Stefan Probst erzählt von spannenden und harmonischen Jahren auf der Hütte oberhalb von Bludenz.