„Merry“ bildet beim DSV den Torwartnachwuchs aus

Vorarlberg / 10.11.2020 • 16:23 Uhr / 4 Minuten Lesezeit
Merima Pasalic weiß, dass der Spaß am Fußball wichtig ist, damit die Kinder nicht die Motivation verlieren.<span class="copyright">cth</span>
Merima Pasalic weiß, dass der Spaß am Fußball wichtig ist, damit die Kinder nicht die Motivation verlieren.cth

Merima Pasalic trainiert zehn junge Torhüter beim Haselstauder Verein.