Modeschau filmisch in Szene gesetzt

Vorarlberg / 19.11.2020 • 17:51 Uhr / 3 Minuten Lesezeit
Die Schülerinnen der HTL Dornbirn filmten eine alternative Modenschau auf dem Dach des Schulgebäudes. cth
Die Schülerinnen der HTL Dornbirn filmten eine alternative Modenschau auf dem Dach des Schulgebäudes. cth

Auf die HTL-Modenschau müssen Fans heuer nicht verzichten.

Dornbirn Am heutigen Freitag findet die 1. „HTL Dornbirn Live“ statt. Zu den alljährlichen Highlights beim Tag der offenen Tür gehört seit Jahrzehnten die Leistungs- und Modenschau der HTL Dornbirn. Diese heuer über die Bühne zu bringen, war eine ganz besondere Herausforderung. Als es kurz so aussah, dass sich dieses Jahr keine Modenschau verwirklichen lassen würde, war die Enttäuschung bei den Schülern groß. Bietet diese doch jedes Jahr eine schöne Gelegenheit, die eigenen Kreationen vor einem interessierten Publikum zu präsentieren. Fachvorständin Annemarie Prirsch fand dann noch eine Lösung: „Warum sollte man nicht eine Kurzmodeschau filmen und alle Interessierten bekommen die Möglichkeit, sich die diesjährigen Schöpfungen so anzusehen?“

Kreativität war gefragt

Gesagt, getan – die Schüler waren sofort begeistert dabei. Um alle Sicherheits- und Vorsichtsmaßnahmen einhalten zu können, war Einfallsreichtum gefragt. Wie kann man eine Modeschau ohne Aufbau der Bühne und ohne Scheinwerfer filmen, ohne dass zu viele Personen gleichzeitig in einem Raum sind? Auch diese Herausforderung wurde gemeistert: So fanden die Aufnahmen kurzerhand im Freien statt. Mit Hand- und Drohnenkamera ausgestattet, ging es noch vor dem Teil-lockdown ab aufs Dach der HTL Dornbirn, wo in ungewöhnlicher Atmosphäre die erste Online Modeschau der HTL Dornbirn gedreht wurde.

Dabei waren Schülerinnen der 2. bis 5. Jahrgänge der Abteilung Mode und sie präsentierten vom Rock über Jacken und Mäntel bis hin zu Hosen und technischen Kreationen alles, was zu einer richtigen Modeschau dazugehört. Natürlich haben sich auch die Abteilungen Chemie, Maschinenbau und Innovationsmanagement, Produktmanagement und FutureTecs, Logistik und Supply Chain Management und Betriebsinformatik einiges einfallen lassen. Zu bestaunen gibt es das fertige „Mode-Kreativitäts-Movie“ am heutigen Freitag, 20. November, und Samstag 21. November beim HTL Live-Tag. cth

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.