Wasserleitungsprojekt in Bartholomäberg beendet

Vorarlberg / 23.11.2020 • 19:42 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
In Bartholomäberg wurden heuer rund 1440 Laufmeter Wasserleitungen verlegt. Gemeinde
In Bartholomäberg wurden heuer rund 1440 Laufmeter Wasserleitungen verlegt. Gemeinde

Bartholomäberg Die vergangenen Monate standen in Bartholomäberg ganz im Zeichen der Erweiterung der Trink- und Löschwasserversorgung. Dabei wurden rund 1440 Laufmeter verlegt. Die Parzellen Obdörfle und der westlichste Teil von Gawatsch verfügen nun über eine neue Trink- und Löschwasserversorgung. In den  letzten beiden Wochen wurde die Leitung von der Parzelle Filters in die Parzelle Loch verlegt. Die guten und trockenen Witterungsverhältnisse ermöglichten eine sehr rasche Umsetzung des gesamten Vorhabens.

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.