Asphalt, Licht und Zäune im Oberen Stockenweg

Vorarlberg / 25.11.2020 • 18:14 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Hohenems Die Stadt Hohenems hat den Oberen Stockenweg, der vorbei an der Kapelle vom Stadtteil Schwefel Richtung Bahngleise führt, asphaltiert und mit einer energiesparenden LED-Straßenbeleuchtung versehen. Vor allem Schüler, die den Weg als Schulweg nutzen, bekommen so einen ordentlichen, sicheren und beleuchteten Weg zwischen Bahn und VS Schwefel, heißt es von der Stadt. Allerdings wurden zu beiden Seiten des Wegs nun Zäune errichtet. „Die Einzäunung war Bedingung der privaten Grundstückseigentümer, da der Weg über Privatgrund verläuft“, erklärt Stadtsprecher Johannes Neumayer. VN-pes

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.