Kein „Gemeinsam Weihnachten feiern“

Vorarlberg / 25.11.2020 • 16:10 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Feldkirch Eine lieb gewonnene Veranstaltung der Stadt Feldkirch fällt dieses Jahr der Coronapandemie zum Opfer: Das traditionelle „Gemeinsam Weihnachten feiern“, eine Veranstaltung für allein lebende Menschen, die gerne mit anderen den Weihnachtsabend verbringen möchten, muss heuer leider entfallen. Es war eine Entscheidung, die den Verantwortlichen der Stadt Feldkirch nicht leichtgefallen sei und daher so lange wie möglich hinausgezögert wurde.

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.