Eine Schachtel Weihnachtsfreude

Vorarlberg / 29.11.2020 • 17:14 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Noch vor dem Lockdown wurden die gefüllten Weihnachtsschachteln zur Sammelstelle gebracht. cth (2)
Noch vor dem Lockdown wurden die gefüllten Weihnachtsschachteln zur Sammelstelle gebracht. cth (2)

Das BG Dornbirn hat sich an der Sozialaktion „Weihnachten im Schuhkarton“ beteiligt.

Dornbirn Mit einem weihnachtlich dekorierten Schuhkarton voller Geschenke werden jedes Jahr zu Weihnachten bedürftige Kinder auf der ganzen Welt überrascht. Auch das Bundesgymnasium Dornbirn hat sich heuer wieder an der Sozialaktion „Weihnachten im Schuhkarton“ beteiligt.

54 Geschenkkartons

Gerade noch rechtzeitig vor dem Lockdown, der vor zwei Wochen in Kraft trat, konnten die gefüllten Weihnachtsschachteln zur Sammelstelle nach Lustenau gebracht werden. Insgesamt 54 Geschenkkartons waren von Schülern und Schülerinnen, Eltern, Lehrkräften und dem Schulpersonal des Bundesgymnasiums liebevoll verpackt und befüllt worden. „Leider konnten die Oberstufenschüler heuer nicht mitmachen, da sie bereits seit den Herbstferien nicht mehr an der Schule waren“, bedauert Erika Schuster.

Viele Organisationen mit dabei

Mit ihrem Beitrag möchte die Schulgemeinschaft des BG Dornbirn Kindern an diesem Weihnachtsfest mehr als einen Glücksmoment ermöglichen. „Nicht nur das BGD, sondern viele andere Organisationen und Privatpersonen beteiligen sich jedes Jahr an dieser Geschenkaktion, um Kindern zu Weihnachten mit einer besonderen Überraschung Freude zu bereiten“, betont Schuster.

International ist die Aktion unter dem Namen „Operation Christmas Child“ bekannt. Seit 1993 wurden weltweit bereits über 178 Millionen Kinder in über 150 Ländern erreicht. Die Schuhkartons aus dem deutschsprachigen Raum werden hauptsächlich in Ländern in Osteuropa verteilt. lcf

„Auch viele andere Organisationen und Privatpersonen beteiligen sich an der Aktion.“

Die Schülerinnen und Schüler wollen Kindern eine Freude machen.
Die Schülerinnen und Schüler wollen Kindern eine Freude machen.

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.