Fünf Nationalspielerinnen

Vorarlberg / 29.11.2020 • 17:14 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Fünf Nationalspielerinnen

Diese Woche sind mit Denise Kaufmann und Marie Huber für das Handball-Juniorinnennationalteam 2002 sowie mit Nina Tilliacher, Viktoria Marksteiner und Laura Götze für das Jugendnationalteam 2004 gleich fünf SSV-Dornbirn-Spielerinnen in Maria Alm (Salzburg) auf Trainingslehrgängen. Das 2002er-Team wird im Sommer kommenden Jahres unter Teamtrainer Helfried Müller die U19-EM in Slowenien bestreiten. Das Team 2004 unter Teamtrainerin Simona Spiridon tritt ebenfalls im Sommer bei der U17-Europameisterschaft in Montenegro an. cth

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.