„Die Kinobranche liegt am Boden“

Vorarlberg / 15.12.2020 • 19:20 Uhr / 3 Minuten Lesezeit
Während der besucherstärksten Zeit des Jahres müssen die Kinos geschlossen bleiben. Wieser hofft auf eine baldige Wiederauferstehung der Branche. VN/Paulitsch
Während der besucherstärksten Zeit des Jahres müssen die Kinos geschlossen bleiben. Wieser hofft auf eine baldige Wiederauferstehung der Branche. VN/Paulitsch

Dem Kinosprecher Michael Wieser treibt auch der deutsche Lockdown Sorgenfalten ins Gesicht, denn die Filme bleiben weiter aus.