Spitalsdirektor lässt mit Coronasong aufhorchen

Vorarlberg / 17.12.2020 • 19:12 Uhr / 3 Minuten Lesezeit
Mit „Am beschta teschta, ned schimpfa, impfa“ hat sich Gerald Fleisch ein hochaktuelles Anliegen von der Seele geschrieben und gesungen. VN/steurer
Mit „Am beschta teschta, ned schimpfa, impfa“ hat sich Gerald Fleisch ein hochaktuelles Anliegen von der Seele geschrieben und gesungen. VN/steurer

Gerald Fleisch will mit „Am beschta teschta, ned schimpfa, impfa“ wichtige Botschaft vermitteln.