Socken für guten Zweck „gestopft“

Vorarlberg / 04.01.2021 • 18:23 Uhr / 3 Minuten Lesezeit
Die Initiatorinnen Christine Bösch-Vetter, Andrea Hollenstein und Gabriele Hampson freuen sich über die zurückkehrenden Socken. tatendrang
Die Initiatorinnen Christine Bösch-Vetter, Andrea Hollenstein und Gabriele Hampson freuen sich über die zurückkehrenden Socken. tatendrang

Aktion „Spendensocke“ brachte knapp 60.000 Euro für Flüchtlingslager Kara Tepe auf Lesbos.