Neue TBC-Ansteckung bei Silbertaler Alpvieh

Vorarlberg / 18.01.2021 • 18:49 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Alle Jahre wieder taucht der Rinder-TBC-Erreger in heimischen Ställen auf. Meist ist das auf einen Kontakt mit infiziertem Wild zurückzuführen. VN/Sams
Alle Jahre wieder taucht der Rinder-TBC-Erreger in heimischen Ställen auf. Meist ist das auf einen Kontakt mit infiziertem Wild zurückzuführen. VN/Sams

Drei Tiere aus zwei Höfen betroffen, 20 Kontaktbetriebe gesperrt.