FFP2 ja, Rücksicht nein

Vorarlberg / 25.01.2021 • 18:50 Uhr / 4 Minuten Lesezeit
Ich halte die neuen Auflagen schon für sinnvoll. Ich leide selbst unter Asthma und trage sie, auch wenn es nicht immer einfach ist. Aber das alles muss endlich auch mal ein Ende finden. Es tut jeder nur was er will, wenige achten auf den notwendigen Abstand. Vorhin sah ich jemanden, der zum Zeitunglesen am Bahnhof die Maske runter nahm. Es fehlt den Menschen immer noch am Bewusstsein, dass wir aufeinander Rücksicht nehmen müssen. Corina Busca, 39, Bludenz

Ich halte die neuen Auflagen schon für sinnvoll. Ich leide selbst unter Asthma und trage sie, auch wenn es nicht immer einfach ist. Aber das alles muss endlich auch mal ein Ende finden. Es tut jeder nur was er will, wenige achten auf den notwendigen Abstand. Vorhin sah ich jemanden, der zum Zeitunglesen am Bahnhof die Maske runter nahm. Es fehlt den Menschen immer noch am Bewusstsein, dass wir aufeinander Rücksicht nehmen müssen. Corina Busca, 39, Bludenz

Während manche die Maske nicht tragen, klagen Händler über Eigensinn und Gier.