Millionen-Investitionen am Arlberg

Vorarlberg / 16.02.2021 • 18:55 Uhr / 5 Minuten Lesezeit
Mit der neuen Madlochbahn (kl. Bild) will Ski-Zürs-Vorstandschef Philipp Zangerl (li.) die Beförderungskapazitäten steigern. Skilifte-Lech-Chef Michael Manhart plant für Zugerbergbahn und Schlosskopfbahn mit Investitionen von 45 Mill. Euro.
Mit der neuen Madlochbahn (kl. Bild) will Ski-Zürs-Vorstandschef Philipp Zangerl (li.) die Beförderungskapazitäten steigern. Skilifte-Lech-Chef Michael Manhart plant für Zugerbergbahn und Schlosskopfbahn mit Investitionen von 45 Mill. Euro.

Madlochbahn und Zugerbergbahn sollen im Sommer erneuert werden, Pläne für Schlosskopfbahn in Schublade.