Nur eine kurze, aber tödliche Ablenkung

Vorarlberg / 02.03.2021 • 22:08 Uhr / 3 Minuten Lesezeit
Der tödliche Unfall in Lustenau im Mai 2020 hatte für den Lkw-Fahrer nun ein Nachspiel am Bezirksgericht Dornbirn zur Folge. SCREENSHOT
Der tödliche Unfall in Lustenau im Mai 2020 hatte für den Lkw-Fahrer nun ein Nachspiel am Bezirksgericht Dornbirn zur Folge. SCREENSHOT

Lkw-Fahrer nach tragischem Unfall wegen fahrlässiger Tötung zu 5940 Euro teilbedingter Geldstrafe verurteilt.