AstraZeneca bald auch für Über-65-Jährige

Vorarlberg / 04.03.2021 • 22:45 Uhr / 3 Minuten Lesezeit
Das Impfgremium geht davon aus, dass beim Vorliegen weiterer Daten eine uneingeschränkte Empfehlung für AstraZeneca ausgesprochen werden kann.VN/SAMS
Das Impfgremium geht davon aus, dass beim Vorliegen weiterer Daten eine uneingeschränkte Empfehlung für AstraZeneca ausgesprochen werden kann.VN/SAMS

Minister rechnet mit Empfehlung in sehr kurzer Zeit. Kein Vorarlberger Sonderweg.