Der gemeinnützige Wohnbau zieht nach Viktorsberg

Vorarlberg / 08.03.2021 • 16:40 Uhr / 4 Minuten Lesezeit
Auf einer Fläche von rund 1460 Quadratmetern in unmittelbarer Nähe des Hotels Viktor, des Gasthauses „Schöne Aussicht“ und dem Kloster soll die Wohnanlage entstehen. <span class="copyright">EGle</span>
Auf einer Fläche von rund 1460 Quadratmetern in unmittelbarer Nähe des Hotels Viktor, des Gasthauses „Schöne Aussicht“ und dem Kloster soll die Wohnanlage entstehen. EGle

Im kommenden Jahr soll der Start für eine gemischte Wohnanlage erfolgen.