Landwirt wegen Tierquälerei verurteilt

Vorarlberg / 15.03.2021 • 22:21 Uhr / 3 Minuten Lesezeit
Der Angeklagte akzeptierte das Urteil, wenn auch widerwillig. ECKERT
Der Angeklagte akzeptierte das Urteil, wenn auch widerwillig. ECKERT

Jungstier litt mindestens zwei Wochen unnötige Qualen, 960 Euro Geldstrafe für Bauer.