Bludenz diskutiert über Tempolimit 30

Vorarlberg / 18.03.2021 • 20:35 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Eine 30er-Beschränkung wie hier bei der Volksschule Mitte wird aktuell für das gesamte Bludenzer Stadtgebiet diskutiert. Stadt
Eine 30er-Beschränkung wie hier bei der Volksschule Mitte wird aktuell für das gesamte Bludenzer Stadtgebiet diskutiert. Stadt

Bludenz In Bludenz wird derzeit die Geschwindigkeitsreduktion im Ortsgebiet diskutiert. Einer in den letzten Monaten an mehreren Standorten durchgeführten Verkehrszählungen zufolge kommt es insbesondere vor Schulen, Kindergärten und Kirchen aufgrund von erhöhter Geschwindikgeit zu gehäuften Gefahrensituationen. Daher empfiehlt der Verkehrsplanungsauschuss eine 30er-Beschränkung für das gesamte Stadtgebiet, ausgenommen auf Vorrangstraßen.