Am Schachbrett gibt es keinen Zwei-Meter-Abstand

Vorarlberg / 22.03.2021 • 16:41 Uhr / 4 Minuten Lesezeit
Erich Peterlunger freut sich auf ein baldiges Wiedersehen mit den Klubmitgliedern.<span class="copyright">bvs (3)</span>
Erich Peterlunger freut sich auf ein baldiges Wiedersehen mit den Klubmitgliedern.bvs (3)

Die Schachspieler von Lustenau treffen sich vorerst nur online.