Aus dem Polizeibericht

Vorarlberg / 28.03.2021 • 22:27 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Elf Gäste ohne ­gültigen Covid-Test

Koblach Am Freitagabend gegen 19 Uhr nahmen Polizeibeamte im Auftrag der Gesundheitsbehörde zwei Gastronomiebetriebe in Kob­lach unter die Lupe. Während in dem einen Lokal keine Übertretungen im Zusammenhang mit den geltenden Covid-Auflagen festgestellt wurden, hatten im zweiten Lokal elf von 67 Gästen keinen gültigen Antigen- oder PCR-Test dabei. Einer legte ein gefälschtes Testergebnis-Formular vor. Die Gäste und der Betreiber werden bei der BH Feldkirch angezeigt.

 

Radlerin verletzt

Rankweil Am Sonntagmorgen ist eine Radfahrerin bei einem Unfall in Rankweil unbestimmten Grades verletzt worden. Die 56-Jährige wurde gegen die Windschutzscheibe eines Autos geschleudert, als sie von der benachrangten Sigmund-Nachbauer-Straße  nach links in die Churer Straße abbiegen wollte. Ein Alkotest bei der Autolenkerin (27) ergab 1,94 Promille.