Feuerwehr versenkt Hybrid-BMW

Vorarlberg / 28.03.2021 • 22:27 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Der BMW musste gleich mehrfach, im Carport und beim Lustenauer Feuerwehrhaus, gelöscht werden. Am Ende wurde das Hybridauto in einem Container beim Terminal am Güterbahnhof Wolfurt versenkt. FW Lustenau, ÖBB FW
Der BMW musste gleich mehrfach, im Carport und beim Lustenauer Feuerwehrhaus, gelöscht werden. Am Ende wurde das Hybridauto in einem Container beim Terminal am Güterbahnhof Wolfurt versenkt. FW Lustenau, ÖBB FW